Erneute Unterstützung der Sparte Fußball durch WEZ!

Nach dem die Damen der SG Loccum/Wasserstraße im Frühsommer neue Trikots bekommen haben, waren nun die Herrenmannschaften an der Reihe. Durch das erneute Sponsoring der Firma WEZ, konnten neue, einheitliche Warmmachshirts besorgt werden. Die 1 und 2 Herren des TSV Loccum haben sich sehr über das Sponsoring gefreut. Von nun an ist WEZ auf dem Platz und neben dem Platz als Sponsor der Sparte Fußball zu sehen.

TSVWEZ Shirts web

Die Sparte Fußball dankt WEZ für die erneute Unterstützung.

Tobias Krönig,
Spartenleiter Fußball

2. Platzwart gesucht

Gesucht wird….
ein weiterer Platzwart für die Pflege des Vereinsgeländes

Du hast einen grünen Daumen und willst den TSV Loccum unterstützen?
Dann ist der Job als Platzwart genau das Richtige für Dich!

Die Aufgaben im Platzwartteam sind:

  • Rasenpflege: Mähen, Düngen und Bewässern der Spielfelder, um sicherzustellen, dass sie in bestmöglichem Zustand sind,
  • Linierung: Markieren der Spielfeldgrenzen und Strafraumlinien gemäß den geltenden Vorschriften,
  • Platzvorbereitung: Vorbereitung der Spielfelder vor Spielen und Trainingseinheiten, einschließlich Tornetzaufbau und Bereitstellung von notwendigem Zubehör,
  • Instandhaltung: Pflege von Fußballtoren und Netzen, die Reparatur kleinerer Schäden auf den Spielfeldern sowie die Inspektion, Wartung und Entstörung von Maschinen und Geräten.

Wir bieten:

  • angemessene Aufwandsentschädigung,
  • flexible Einsatzzeiten, aber manchmal auch am Wochenende,
  • intensive Einarbeitung durch einen erfahrenen Platzwart in die Tätigkeiten in unserem Team
  • Anerkennung und Gemeinschaft im TSV Loccum

Bei Interesse bitte melden bei:
Michael Stahlhut: michael.stahlhut@tsv-loccum.de, Tel.: 05766/1421,
Heinz Völlers: heinz.voellers@tsv-loccum.de Tel.: 05037-3865
Tobias Krönig: tobias.kroenig@tsv-loccum.de Tel.: 0151-59035214

Fußball-News

  • Länderspieltrip nach Mönchengladbach gewinnen
    17. Mai 2024

    Am 7. Juni trifft unsere Männer-Nationalmannschaft in Mönchengladbachauf Griechenland. Der Fan Club Nationalmannschaft verlost einen seiner Fan-tastic Moments inklusive An- und Abreise, Tickets sowie zwei Übernachtungen.

  • Nagelsmann: "Ich will das Ding gewinnen"
    16. Mai 2024

    Julian Nagelsmann hat heute seinen 27 Spieler umfassenden vorläufigen Kader für die Heim-EM bekanntgegeben. Und dann darüber gesprochen. "Ich will nicht nur gewinnen, sondern auch mitreißen", sagt der Bundestrainer.

  • EM-Kader für Deutschland - von Deutschland
    16. Mai 2024

    Bevor Julian Nagelsmann den vorläufigen Kader für die Heim-Europameisterschaft bekanntgegeben hatte, waren 18 Spieler aus seinem insgesamt 27 Mann starken Aufgebot schon vermeldet worden. Für den Bundestrainer "eine tolle Idee".

  • Nagelsmann gibt vorläufigen Kader für Heim-EM bekannt
    16. Mai 2024

    Bundestrainer Julian Nagelsmann hat heute in Berlin seinen vorläufigen Kader für die Heim-EURO 2024 bekanntgegeben. Angeführt wird das insgesamt 27 Spieler umfassende Aufgebot von Kapitän Ilkay Gündogan. Auch zwei Neue sind dabei.

  • DFB verlängert mit sportlicher Leitung der Nationalmannschaft
    16. Mai 2024

    Es sind weitere wichtige Personalentscheidungen: Die Verträge der Assistenztrainer Sandro Wagner, Benjamin Glück und Mads Buttgereit sowie von Torwarttrainer Andreas Kronenberg wurden bis einschließlich der WM 2026 verlängert.

  • Guido Buchwald: Sie nannten ihn "Diego"
    15. Mai 2024

    Die Hall of Fame im deutschen Fußballmuseum in Dortmund wird um sechs Prominente reicher. Sie gehören zu den Größten, die je in unserem Sport aktiv waren. Heute im Porträt auf DFB.de: Guido Buchwald, Weltmeister von 1990.

  • Öffentliches Training in Jena: Tickets nach zehn Minuten vergriffen
    15. Mai 2024

    Bevor die Nationalmannschaft ihr Team Base Camp für die Heim-EURO bezieht, bestreitet sie in Jena am 27. Mai ein öffentliches Training. Die kostenlosen Tickets für die Einheit waren innerhalb von nur zehn Minuten komplett vergriffen.

  • FAQ: Umwelt- und Klimaschutz im Fußball
    14. Mai 2024

    Bei den Pokalendspielen in Köln und Berlin ergreift der DFB diverse Maßnahmen, die sich positiv auf die CO2-Bilanz der Events auswirken sollen. Wo sich der DFB überall im Umwelt- und Klimaschutz engagiert, beantwortet das FAQ auf DFB.de.

Zum Seitenanfang